Werbung
Freitag, 24.11.17
Nicht angemeldet

DDR - Witze   (Witze 8 bis 14 von 228)

#8 - Mittwoch 22 Nov 06 - 14:33 - Von ^y^sonne^y^
Fragt der Parteisekretär einen nur 90 %igen Genossen: ,,Saache ma, wo warste denn bei der letzten Parteiversammlung?\" Antwortet der :,,Wenn ich gewust hätte, dass es die letzte ist dann wäre ich natürlich gekommen.\"
[0 Votes]    per E-Mail senden   
#9 - Mittwoch 22 Nov 06 - 14:27 - Von ^y^sonne^y^
Honeckers Schutzengel bittet im Himmel um Urlaub, er ist total erschöpft. ,,Wie so du hast nur einen Menschen zu schützen, so wie jeder andere Schutzengel auch\", sagt Petrus. ,,Gewiss\", röchelt der Engel, aber nicht vor 17 Millionen Menschen!\"
[0 Votes]    per E-Mail senden   
#10 - Mittwoch 22 Nov 06 - 14:22 - Von ^y^sonne^y^
Anruf bei der Stasi : ,,Hallo, hier Genosse Mayer. Mein Papagei ist mir enflogen. Sollte er gefangen werden, nehmen Sie bitte zur kenntnis , das ich seine politische Einstell nicht teile.\"
[0 Votes]    per E-Mail senden   
#11 - Montag 20 Nov 06 - 18:09 - Von ^y^sonne^y^
ein Polizist kontrolliert einen LKW mit Langholz, der ein Honecker-bild an das Ende der Stämme genagelt hat, und fragt den Fahrer: ,,Warum haben Sie den den Honecker hier angenagel?, Aber Genosse Polizist ...\"erwiedert der Fahrer ,,...Sie haben doch selber gesagt ,ich soll hier hinten eien roten Lumpen aufhängen.
[0 Votes]    per E-Mail senden   
#12 - Montag 20 Nov 06 - 17:58 - Von ^y^sonne^y^
Zwei Häftlinge in Bautzen unterhalten sich über ihr Strafmaß. ,,Wie viel hast du bekommen ?\",fragt der erste. ,,Fünf Jahre\",antwortet der zweite der zweite. ,,Und was hast du gemacht?\", fragt der erste. ,,Nichts\", sagt der zweite. ,,Kann nicht sei: für nichts gib\'s zehn Jahre\", sagt der erste.
[0 Votes]    per E-Mail senden   
#13 - Sonntag 25 Jun 06 - 08:25 - Von Rowdy1265
Herr Müller, ein DDR-Bürger, schreibt einen Brief an seinen Bekannten im Westen namens Herr Friedrichs: \"Hallo Jürgen! Ich habe die 4 Maschinenpistolen, die du mir geschickt hast, erhalten und sie, wie Du es sagtest, im Vorgarten vergraben. Dein Otto\" Nun ist es ja nichts Neues, das die liebe Staasi alle Briefe öffnete und las, bevor sie an ihren Bestimmungsort kamen. Am nächsten Tag schreibt Herr Müller erneut einen Brief an Herrn Friedrichs: \"Hallo Jürgen! Du kannst die versprochenen Tulpenzwiebeln jetzt schicken, die Staasi war da und hat den Garten umgegraben... Dein Otto\"
[0 Votes]    per E-Mail senden   
#14 - Donnerstag 07 Apr 05 - 18:21 - Von peppi
Sagt der Ossi zum Wessi: "Wir sind ein Volk!". darauf der Wessi: "Wir auch!"
[0 Votes]    per E-Mail senden   
<< Seite zurück  
Seite
 
Nächste Seite >>