Werbung
Samstag, 18.11.17
Nicht angemeldet

Jubiläums - Gedichte   (Gedichte 1 bis 4 von 30)

#1 - Dienstag 16 Mai 06 - 18:55 - Von Carazon

Gedichte zum 40. Geburtstag


Es scheint mir an die 40 Jahre her,
du warst geboren, was will man mehr!
Ein Kind gesund und mit 2 Beinen
was ließ sich dazu alles reimen.
Doch bleiben wir bei deinem jetzt,
du wirst von jedermann geschätzt.
Ein Mensch der weiß wolang es geht,
auch wenn er ab und an zu spät.
Du schaust nach vorn und nicht zurück
bemüht um deiner Lieben Glück!

Doch denk auch öfters mal an dich
Wir wissen beide - schaden kann es nicht.
Ein Tag allein oder zu zweit
jedoch in Ruh und Ausgewogenheit.
Denn ob zu Hause oder der Natur
Beides schlägt um längen eine Kur.
Ein Buch zur Hand, ein Blick ins Grüne
Bist nicht auf irgendeiner Bühne.
Hier schalte ab den denkenden Verstand,
Geniesse das, was viel zu oft verkannt.

Sind wir ehrlich, ist mit der ersten Runde schluss
Es folgt die Runde zwei mit 40 Jahren Hochgenuss!
Die Welt - von schier unglaublich tiefer Weite
Kennst du denn wirklich jede Seite?
So viel zu sehn, noch mehr zu staunen
das mein ich ohne jede Launen.
Ein Blick nach Süden, Norden, Ost und West
Das ist der ganze unbekannte Rest.
Die unbekannte Welt dort draußen
sie wirkt verführerisch von außen.

40 Jahre gesund und munter
du glaubst es kaum es wird noch bunter!
Auch dein zu Hause bietet dir
Gefühl von Wohlgefühl hoch vier.
Im Kreis beisammen in der Runde
und obendrein bei fortgeschrittener Stunde,
was gibt es besseres fürs Gemüt
versammelt Menschen die man liebt.
Verbring die Stunden wenn sie kommen
und lass dich von den Freunden sonnen.

Geburtstag feierst heute du
verflogen scheint die Zeit im nu.
Die Zeit wird stetig schneller schreiten.
Auf in die ungezähmten Weiten.
Gedichte hin, Gedichte her,
ich sags frei Schnautz ich sags dir hier.
Du bist ein wunderbares Wesen
verlangst noch nicht einmal die Spesen.
Ein hoch auf diesen Tag und diese Stunde
Ich sags mit stolzer und auch froher Kunde.

Du bist für uns ein wichtig Stück
im Puzzlespiel mit Gottes Tück!
Wir freuen uns dass es dich gibt,
weil man dich überschwänglich liebt.
Ich ende nun mit dem Gedichte,
Pardon, wenns scheint als ob ich richte.
Doch was ich sagen wollte ist gesagt
an diesem wunderbaren Tag!
[4 Votes]    per E-Mail senden   
#2 - Dienstag 16 Mai 06 - 18:52 - Von Carazon

Herzlichen Glückwunsch Mutter!


Dein Alter interessiert mich nicht.
Ich zähl nicht deine Tage.
Doch dein Geburtstag, hauptsächlich-
der gilt hier - keine Frage!

Es wird keinen von uns geben,
glaub uns das gewiss,
der sich nicht freut über dein Leben,
weil du besonders bist!

Du hast uns oft am Ohr gefasst,
ins Zimmer hochgezogen,
Stubenarrest der uns verhasst,
wenn wir haben gelogen!

Und heute da wir älter sind,
wir erfahrens am eignen Leib,
erziehen wir unser eignes Kind,
sehen was Erziehung heißt.

Du hast uns oft gescholten,
doch meistens auch zurecht,
dein Wort hat was gegolten,
\"Gebt acht was ihr versprecht\".

Und stolz warst du so oft im Jahr,
hast es uns spüren lassen,
Mutter du bist so wunderbar,
nie könnte dich wer hassen!

Als dann die Pubertät begann,
stritten wir oft bis zum Letzten,
dein Herz dir oft in Schmerz zerrann,
wenn wir uns widersetzten.

Deine Tränen berühren mich heut noch sehr,
wenn wir dich mal enttäuschten,
doch leider fällts den Jungen schwer,
aus Respekt euch zu gehorchen!

Nimm Jahre später bitte an,
dass wir von Freiheit träumten,
zu diesem Geburtstag, nicht irgendwann,
und deine Ratschläge versäumten.

Mutter, wir waren noch zu jung,
um wirklich zu begreifen,
dass es schon immer deine Liebe war,
dank der wir nach Sternen greifen!

Entschuldige unser Ungestüm,
in ach so schweren Zeiten!
Es war Revolte, dieses Ungetüm,
auf unsrem Willen reitend!

Wir hoffen nun Jahrzente später,
dass du Glück an uns hattest,
dessen Wunsch bin ich auch Hauptvertreter,
da ich´s dir am Schwersten machte!

Deine Weisheit und Erfahrung hat uns geprägt,
du bist uns lieb und teuer,
zähl ich all die Liebe auf meinem Weg,
wirds mir manches Mal ungeheuer.

Du bist uns so in Fleisch und Blut,
in Kopf und Herz gegangen,
mit deinem Stolz und deinem Mut,
und der Magie die dir gelangen!

Herzlichen Glückwunsch liebe Mutter,
wo wären wir ohne Dich?
Natürlich nicht einmal geboren,
doch das meinen wir heut nicht!

Eher gestrandet und verloren,
manipulierbar und verderbt schlecht,
ein Pulk von wilden Horden,
gemein und ungerecht.

Egoistisch und arrogant,
wahrscheinlich moderne Diebe,
Mutter wir haben all das verkannt,
verkannten deine Liebe!

Also feiern wir nun auf dich allein,
denn das warst du oft gewiss,
es ist dein Geburtstag und wir lieben dich sehr,
auf dass du das nie vergisst!
[4 Votes]    per E-Mail senden   
#3 - Dienstag 16 Mai 06 - 18:51 - Von Carazon

Ein Glückwunschtext zur Geburt


Lieber neuer Erdenbürger!

Wir haben dich lange herbeigeseht und neun Monate auf dich gewartet. Trotzdem sind wir überrascht und überwältigt, können unser Glück nicht fassen. So plötzlich bist du unter uns, auf dieser Welt.

Du bringst ein Wunder in unser Leben, verzauberst uns, lässt unsere Herzen höher schlagen - und wir sind dankbar und demütig, für dieses größte Geschenk des Himmels.

Darum wollen wir dir Glückwünsche senden zu deiner Geburt. Wir wollen dir alles Glück der Welt wünschen, viel Geborgenheit und Liebe, viel Frohsinn und Entdeckungsdrang. Wir wünschen dir ganz viel Sonnenschein, Freude und natürlich viele gute Freunde, die dich auf deinem Lebensweg begleiten. Wir sind gespannt auf dich und freuen uns darauf, daß du in unser Leben gekommen bist und es bereichern wirst.

Mit diesem Glückwunschtext zu deiner Geburt wollen wir auch deinen Eltern danken: Dafür, daß sie dieses große Wunder ermöglicht und diese Welt mit dir bereichert haben und es uns ermöglichen, dich in unseren Armen halten zu dürfen. Wir danken ihnen für diesen wundervollen kleinen Menschen, der ihr Leben sicherlich verändern wird.

Schon jetzt freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen, zu sehen wie du dich entwickeln wirst. Wir freuen uns schon jetzt auf deine ersten Schritte und darauf zu sehen, wie du durch das Leben gehen wirst. Wir sind gespannt auf dich und freuen uns auf jede gemeinsame Stunde.

Wir senden dir diesen Glückwunschtext zu deiner Geburt, weil wir nicht wissen wohin mit unserer Freude, weil wir noch immer nicht fassen können, daß du endlich unter uns bist. Wir wollen dich begleiten und dir zur Seite stehen in deinem Leben und immer für dich da sein, wenn du uns brauchst. Denn wir wollen dir etwas zurückgeben für dieses große Glück, was wir durch deine Geburt empfangen haben.

Mit diesem Glückwunschtext zur Geburt wollen wir dir einen guten Start ins Leben wünschen und dir zeigen, daß du sehr willkommen bist. Wir freuen uns auf dich und tragen dich schon jetzt in unseren Herzen.
[9 Votes]    per E-Mail senden   
#4 - Dienstag 16 Mai 06 - 18:50 - Von Carazon

Gebutrstagspüche


Heute ist dein Geburtstag das weiß ich,
den ganzen lebenlang denke ich an dich.

Will dir heute etwas schenken,
wirst du auch an mich denken?

Wieder ist ein Jahr vorbei,
holt die Torte doch herbei.

Ein glücklicher Tag ist heute,
vor Jahren earn sie auch da die Leute.

Wünsche dir ein glückliches Leben,
auch dann wenn sich die Nerven sich beheben.

Hast noch viele Jahre vor dir
glaube uns das wissen wir.

Glücklich sollst du sein dein Leben,
nichts soll gehen immer daneben.

Heute vor zwanzig Jahren,
weisst du wie glücklich wir waren?

Will dich heute gratulieren,
auch im Leben appelieren.

Dein Geburtstag soll auch sein,
dein Hochzeitstag , der Wunsch ist mein.

Hast du dich schon vorbereitet.
ein Jahr bist du heute veraltet.

Hoch sollst du leben,
lasst uns die Gläser erheben.

Dir lieber Geburtstagskind,
laß dich nicht wehen vom bösen Wind.

Bleib immer so wie du heute bist,
froh, gesund und munter.

Brauchst dich nicht zu beklagen,
bist noch jung das muss ich dir sagen.

All diese Jahre mit dir,
war ein Traum von mir.

Du hast mich glücklich gemacht,
an dein Geburtstag habe ich immer gedacht.

Deine Freude ist auch meine Freude,
Dein Leid ist auch mein Leid.

Meine Wünsche sind in Erfüllung gegangen,
noch ein Jahr mit dir ist vergangen.

Heute ist ein besonderer Tag,
Geburtstag hat heute der, den ich sehr mag.

Ein Tag wie diesen soll man nie vergessen,
aber nun wird die Torte gegessen.

Habe mich heute schön gemacht,
auch an dich habe ich heute gedacht.

Ein Geschenk von mir an dich,
wenn du es ansiehst denke bitte immer an mich.

Weißt du noch vor vielen Jahren,
wie anders wir als heute waren?

Das Lachen soll dir nie vergehen,
auch in schweren Zeiten will ich dich so sehen.

Die Freude soll dir bleiben,
du sollst nie im Leben leiden.

Wenn du deine Augen öffnest,
siehst du die Welt mit anderen Augen.

Wenn du die Torte ißt,
ißt du dein vergangenes Jahr.

Der Herrgott hat dir noch ein Jahr geschenkt,
nutze es aus und mache was draus.

Das Geburtstagskind und die Torte,
die passen doch in die gleichen Orte.

Dieser Tag soll nie vergessen sein,
denn ein anderer wird nie wie dieser sein.
[4 Votes]    per E-Mail senden   
 
Seite
 
Nächste Seite >>